Annafest: Akku-Ladestation am Weiss-Tauben-Keller

Es ist doch jedes Jahr dasselbe: Da stiefelt man wie ein Irrer über den Kellerberg, um irgendwo am Annafest seine Freunde zu finden (die natürlich nicht am vereinbarten Treffpunkt stehen), will sie anrufen und der Akku ist: leer. Und jetzt? Wer hat schon sein Ladekabel oder eine Powerbank am Annafest dabei? Das ist ab jetzt kein Problem mehr! Denn am Weiss-Tauben-Keller gibt es nun eine kostenlose Handy-Ladestation für alle gängigen Geräte! Unser Partner Niko Mohnlein von MoonRepair hat diese tolle Idee für euch umgesetzt.

Kellerwirt Jürgen Friedrich und Handydoktor Niko Mohnlein freuen sich auf jeden, der seine Kräfte mit einem kühlen „täubla“ Kellerbier und sein Handy mit frischem Akku stärkt.

Gleich am Eingang des Weiss-Tauben-Kellers hängt die kostenlose grüne Ladestation gut sichtbar! Bis zu 5 Geräte der gängigen Modelle können dort gleichzeitig geladen werden. Einfach hinkommen, einstecken, warten und weiter geht’s!

 

Niko Mohnlein vom Handyreparaturservice MoonRepair hatte die Idee dazu:

Das Smartphone ist unser ständiger und treuer Begleiter sowie Kommunikationsmittel Nummer 1. Wir schießen damit Erinnerungsfotos, connecten uns mit Freunden, durchsuchen die Annafest-App nach der besten Musikbühne – doch irgendwann macht der Akku schlapp. Mit der Handy-Ladestation am Weiss-Tauben-Keller muss man sich darüber keine Gedanken mehr machen. Das Annafest ist ein Fest von Forchheimern für Forchheimer! Ich finde es toll, dass jeder daran mitwirkt und freue mich, wenn ich mit der Ladestation meinen Teil zu diesem tollen Fest beitragen kann.

 

Letzte Vorbereitungen kurz vor dem Annafest-Start!

 

Hinweis: Ihr ladet eure Geräte auf eigene Gefahr und Verantwortung! MoonRepair und Weiss-Tauben-Keller übernehmen keine Haftung für beschädigte oder geklaute Geräte. Holt euch am besten ein kühles Getränk und macht es euch damit neben der Handy-Ladestation bequem, solange euer Smartphone neuen Akku tankt.

 

 

 

Dieser Beitrag wird unterstützt von unserem Partner www.moonrepair.de