Kennt ihr alle Annafest Gadgets?

Was wäre das Forchheimer Annafest ohne den ganzen Schnick-Schnack, die Souvenirs, Werbeartikel, Mitbringsel und Andenken! Über den Sinn und Unsinn dieser Gadgets wollen wir gar nicht diskutieren, aber wir finden, dass sie es dennoch verdient haben, hier einmal aufgelistet zu werden! Schließlich hat doch jeder von uns mindestens ein Annafest-Shirt daheim liegen, oder?

Das Annafest-Logo 2017. Quelle und Copyright: Ulli Raab www.alladooch-annafest.de

 

Das große Banner kennt sicher jeder von uns, hängt es schließlich unübersehbar überall in der Stadt:

Quelle: Stadt Forchheim

 

Ein absoluter Klassiker sind NATÜRLICH die Annafest-Shirts, von denen jeder Forchheimer wahrscheinlich mindestens eines im Schrank hat:

Der spannendste Moment:Von der Zeichnung und graphischen Umsetzung zur Auswahl der Farben und dann per Sieb direkt auf den Stoff gedruckt.

Posted by Ulli Raab on Mittwoch, 5. Juli 2017

 

Ein echter Souvenir-Liebling, besonders bei Touristen, ist der Annafest-Krug:

Quelle: Stadt Forchheim, www.forchheim-erleben.de

 

Kaum zu fassen, aber 2017 gibt es den beliebten Annafestkrug erstmalig sogar als echte Torte zum Essen! Hergestellt von Mandys TORTElini:

Das gab es noch nie! Eine AllA DOOCH ANNAFEST Torte!

Posted by Forchheim on Donnerstag, 13. Juli 2017

 

Neu dabei in diesem Jahr sind diese coolen Caps:

Gerade von Adlern eingeflogen:Die original ALLADOOCH ANNAFEST Snapback CapsErhältlich nur im Tabakladen gegenüber Riesenrad

Posted by Ulli Raab on Freitag, 21. Juli 2017

 

Die Klassiker sind natürlich auch wieder am Kellerberg unterwegs:

Auch wieder eingetroffen:Die original ALLADOOCH ANNAFEST Urban CapsErhältlich am Rappenkeller und Tabakladen gegenüber Riesenrad

Posted by Ulli Raab on Freitag, 21. Juli 2017

 

Sogar ein Annafest-Buch gibt es, in dem die Historie ausführlich beschrieben wird:

Quelle: Stadt Forchheim, www.forchheim-erleben.de

 

Jedes Jahr wieder beliebt sind die Annafest-Taler, mit denen man jede Menge Geld sparen kann:

#annafest #forchheim kann kommen!! 😄

A post shared by Silvia Fleß (@silviafless) on

 

Nicht fehlen dürfen natürlich die Annafest Festbiere der 4 Forchheimer Brauereien Neder, Greif, Hebendanz und Eichhorn:

 

Achtung, jetzt wird’s richtig verrückt! Die Liebe dieser Forchheimerin zum Annafest geht unter die Haut (Klassik-Wortspiel, aber es passt einfach zu gut):

Der Süßkram ist eines unserer Highlights am Annafest! Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht schon einmal so ein Herz mit nach Hause genommen hat, oder?

Haben wir ein wichtiges Annafest-Gadget vergessen? Schreib es in die Kommentare 😉